Pietro und Sebastian schwul? Und was ist mit Sarah?

Sarah Engels ist nach dem Aus von Nina Richel wieder im Rennen und konnte sich mit ihrem Auftritt in der dritten Mottoshows von "Deutschland sucht den Superstar" in die Top 7 retten. Auch Pietro Lombardi ist weiter. Und jetzt mal zu den wirklich spannenden Dingen: Passend zum Mottoshow-Thema "Frühlingsgefühle" scheinen sich die Freunde Sarah und Pietro offenbar so gut zu verstehen, dass aus der Freundschaft auch Liebe werden könnte. Nach der Sendung konnten wir in den Radio-Interviews die beiden getrennt voneinander dazu befragen.

Auch wenn Pietro gerne in Ein-Wort-Sätzen antwortet ("Jackpot!", "Bombe!") - zum Thema Sarah konnten wir ihm jetzt doch ein paar Worte mehr entlocken - und ein "Nein!" würde anders klingen... Wir fragen mal neutral und tasten uns das Thema heran:

Pietro, freust du dich, dass Sarah wieder zurück ist?

Pietro: "Ich verstehe mich mit Sarah, deswegen ist es schon schön, dass sie wieder da ist! Wir sind halt Bezugspersonen. Ich rede mit ihr über alles, sie redet mit mir über alles. Mehr ist das noch nicht. Wer weiß, man kann nie wissen. Aber jetzt chillen wir erstmal."


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!